ÜBER UNS

Das Voxpop Festival ist das erste A-Cappella-Festival der Zentralschweiz. Die Idee, ein neues Festival auf die Beine zu stellen, entstand bereits im Sommer 2019. Was zunächst als Gedankenexperiment unter Kollegen startete, wurde immer konkreter und schon bald konnten mit der Agentur Fettes Haus und dem Hotel Schweizerhof Luzern zwei gut vernetzte und erfahrene Partner gefunden werden.

Nebst der Förderung Schweizer A-Cappella-Bands hat sich Voxpop zum Ziel gesetzt, auch bekannte internationale Acts nach Luzern zu bringen. So steht bereits fest, dass die international äusserst erfolgreiche Band The Real Group die Erstausgabe des Voxpop Festivals mit einem Konzert am Freitagabend eröffnen wird.

Voxpop lädt aber auch dazu ein, Neues zu entdecken: Am Samstagabend werden drei bis vier A-Cappella-Bands aus der Schweiz und dem nahen Ausland ein Co-Konzert gestalten und dem Publikum so einen Einblick in verschiedene Ecken der A-Cappella-Welt gewähren.

Die Konzerte werden im historischen Zeugheersaal im Hotel Schweizerhof Luzern stattfinden, der für ca. 500 Zuschauer Platz bietet.

Aufgrund seiner Ausrichtung auf das Vokalpop-Genre spricht Voxpop ein sehr breites Zielpublikum an und richtet sich gleichwohl an die stetig wachsende A-Cappella-Community sowie an einfach alle, welche in einem neuen Rahmen Musik ohne Instrumente kennenlernen möchten. Voxpop räumt auf mit Vorurteilen, wonach sich Vokalmusik nur auf Chöre in Kirchen oder an Jodelfesten beschränkt. Egal ob Alt oder Jung, Dusch-Sänger oder Berufsmusiker, Jeans- oder Anzugträger, A-Cappella-Neuling, Quereinsteiger oder Connaisseur – es ist für alle etwas dabei!

Lukas Weber
vocabular

Manuel Häfeli
vocabular

Luca Merlo
vocabular

Cyril Montavon
Fettes Haus GmbH

Gian Walker
Hotel Schweizerhof Luzern